Suchen & Buchen

Bilderausstellung in der Gampen Gallery

Die Straße über den Gampenpass in Bildern

Im Eingangsstollen des Bunkers am Gampenpass befinden sich die wechselnden Bildersammlungen der Gampen Gallery. 

Die Straße über den Gampen ist der Titel der aktuellen Ausstellung. Die hinterleuchteten Schwarz-Weiß-Bilder veranschaulichen die Geschichte der Entstehung dieser wichtigen Pass- und Verbindungsstraße vom Dorf Lana über das Gampenjoch (1518 m). 

Die Gampenpassstraße

Die heutige Passstraße wurde in den Jahren 1935–1939 erbaut und gilt als Meisterwerk des Straßenbaus. 1.202 Höhenmeter, unzählige Widrigkeiten von Seiten der Bevölkerung und Liquiditätsprobleme galt es im Rahmen des Baus zu überwinden. Schließlich wurde die Panoramastraße am 10. Juni 1939 für den Verkehr freigegeben.